14.07.11  Analyse  Metalle 

Neues Allzeithoch bei 1.590 $/oz, Analyse: Perseus

(Martin Siegel - Siegel InvestmentsAktuelle Goldpreisentwicklung

Der Goldpreis steigt im gestrigen New Yorker Handel von 1.572 auf 1.583 $/oz an und erreicht heute Morgen im Handel in Sydney und Hongkong ein neues Allzeithoch bei 1.590 $/oz. Aktuell notiert der Goldpreis mit 1.586 $/oz um etwa 19 $/oz über dem Vortagesniveau. Die Goldminenaktien entwickeln sich weltweit freundlich und bestätigen den Aufwärtstrend des Gesamtmarkts. Insgesamt bleiben die Edelmetallaktien jedoch fundamental unterbewertet.

Von der Weltfinanzkrise zum Crack-up-Boom (Katastrophenhausse)

Moody’s wertet irische Anleihen auf Ramsch-Niveau ab. Kommentar: Wir halten die Bewertung von Moody’s für irische Anleihen für korrekt. Völlig unrealistisch sind allerdings die Bewertungen der Anleihen von anderen konkursverschleppenden Staaten, vor allem den USA und Großbritannien, deren Haushalte nicht besser als der irische Haushalt dastehen.

US-Handelsbilanzdefizit wächst im Mai mit 50,2 Mrd $ auf den höchsten Stand seit Oktober 2008.

Chinas Devisenreserven wachsen im Juni um 30% auf 3.200 Mrd $ (Vorjahresvergleich).

Die Edelmetallmärkte

Auf Eurobasis gibt der Goldpreis bei einem schwächeren Dollar leicht nach (aktueller Preis 35.999 Euro/kg, Vortag 35.706 Euro/kg). Langfristig befindet sich der Goldpreis im Haussetrend in Richtung unserer vorläufigen Zielmarke von 1.600 $/oz (1.400 $/oz, vgl. Tagesbericht vom 04.11.09). Aufgrund der fundamentalen Verfassung des Goldmarktes halten wir eine Umkehr des langfristigen Aufwärtstrends praktisch für ausgeschlossen. In der kommenden Inflationsphase (Crack-up-Boom, Beschreibung in der Zeitschrift "Smart-Investor", Ausgabe April 2009 (http://www.smartinvestor.de/pdf/Smart-Investor-4-2009-S-44-49.pdf) wird der Zielkurs des Goldpreises deutlich angehoben werden müssen. Beachten Sie zur Prognose auch den Vortrag vom 30.05.10 auf der Ifaam in Hamburg von Martin Siegel unter www.goldhotline.de/files/Vortrag%20Hamburg%2030_05_10.pdf.

Silber haussiert (aktueller Preis 38,67 $/oz, Vortag 36,33 $/oz). Platin steigt kräftig an (aktueller Preis 1.767 $/oz, Vortag 1.741 $/oz). Palladium kann zulegen (aktueller Preis 783 $/oz, Vortag 769 $/oz). Die Basismetalle bleiben im Aufwärtstrend. Nickel verbessert sich 2,9 %, Zink 1,2 %.

Der New Yorker Xau-Goldminenindex steigt um 2,7 % oder 5,7 auf 215,9 Punkte. Bei den Standardwerten ziehen Iamgold 3,6 %, Goldcorp 3,3 % und Barrick 3,2 % an. Bei den kleineren Werten gewinnen Carpathian 13,0 %, Cadan 12,1 %, Andina 10,7 %, Gold Resource 9,9 % und Golden Star 9,8 % an. Bei den Silberwerten haussieren Tahoe 13,5 %, Aurcana 12,0 %, Scorpio 11,6 %, Silvermex 7,7 %, Excellon 7,5 % und Hecla 7,3 %.

Die südafrikanischen Werte entwickeln sich im New Yorker Handel freundlich. Harmony kann um 6,1 % zulegen.

Die australischen Goldminenaktien entwickeln sich heute Morgen freundlich. Bei den Produzenten steigen Mundo 9,2 %, Regis 6,0 %, Conquest 4,9 % und Adamus 4,8 %. Bei den Explorationswerten verbessern sich Millennium 9,1 %, Red 5 um 7,4 % und Castle 6,1 %. Bei den Basismetallwerten befestigt sich Sandfire um 3,7 %.

Stabilitas Fonds

Der Stabilitas Gold+Resourcen (A0F6BP) steigt um 0,5 % auf 62,51 Euro. Die besten Fondswerte sind heute Cadan (+12,1 %), Richmont (+7,5 %) und Mansfield (+5,1 %) sowie die australischen Adamus (+4,8 %) und St Barbara (+4,0 %). Insgesamt dürfte der Fonds heute parallel zum Xau-Vergleichsindex zulegen können.

In der Auswertung zum 30.06.11 verzeichnet der Fonds einen Verlust von 6,3 % und gibt erneut mehr als der Xau-Vergleichsindex (-4,7 %) nach. Seit dem Jahresbeginn 2011 erhöht sich der Verlust auf 26,0 % im Vergleich zum Xau-Vergleichsindex von 18,4 %. Das Volumen fällt von 7,3 auf 6,8 Mio Euro erneut leicht zurück. Belastet wurde der Fonds durch die stärkeren Rückgänge der kleineren Werte im Vergleich zu den Standardwerten. Der Fonds wurde bereits im Januar umgebaut und ist jetzt mit liquiden und dividendenstarken Werten für einen Anstieg des Goldpreises und der Basismetallpreise gut vorbereitet, kann dieses Potential aber erst bei einer Trendwende im Gesamtmarkt umsetzen.
Gewinn im Jahr 2006: 47,0%
Verlust im Jahr 2007: 19,3%
Verlust im Jahr 2008: 64,4%
Gewinn im Jahr 2009: 12,4%
Gewinn im Jahr 2010: 21,8%
Januar 2011: -11,9% (Xau-Vergleichsindex: -13,8%)
Februar 2011: +2,6% (Xau-Vergleichsindex: +6,8%)
März 2011: -3,3% (Xau-Vergleichsindex: -2,8%)
April 2011: -5,4% (Xau-Vergleichsindex: -2,1%)
Mai 2011: -4,2% (Xau-Vergleichsindex: -2,3%)
Juni 2011: -6,3% (Xau-Vergleichsindex: -4,7%)
2011: -26,0% (Xau-Vergleichsindex: -18,4%)

Hinweis: Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Der Stabilitas Silber & Weissmetalle (A0KFA1) verbessert sich um 2,4 % auf 64,79 Euro. Die besten Fondswerte sind heute Tahoe (+13,5 %), Aurcana (+12,0 %), Excellon (+7,5 %) und Hecla (+7,3 %). Der Fonds dürfte heute stärker als der Hui-Vergleichsindex zulegen können.

Auf Sicht der letzten 12 Monate setzt sich der Fonds aktuell als bester Edelmetallaktienfonds durch: www.onvista.de/fonds/performance.html.

In der Auswertung zum 30.06.11 verzeichnet der Fonds einen Verlust von 8,7 % und verliert damit etwas stärker als der Hui-Vergleichsindex (-6,2 %). Seit dem Jahresbeginn verzeichnet der Fonds einen Verlust von 15,1 % und kann sich damit nur noch wenig besser als der Hui-Vergleichsindex mit einem Verlust von 16,0 % behaupten. Das Fondsvolumen fiel im Juni von 39,4 auf 34,7 Mio Euro zurück.
Verlust im Jahr 2007: 5,9%
Verlust im Jahr 2008: 75,6%
Gewinn im Jahr 2009: 47,9%
Gewinn im Jahr 2010: 60,3% (zweitbester Rohstofffonds 2010, Euro und Euro am Sonntag)
Januar 2011: -17,1% (Hui-Vergleichsindex: -13,7%)
Februar 2011: +13,7% (Hui-Vergleichsindex: +10,5%)
März 2011: +6,1% (Hui-Vergleichsindex: -1,9%)
April 2011: -0,2% (Hui-Vergleichsindex: -2,0%)
Mai 2011: -6,8% (Hui-Vergleichsindex: -2,3%)
Juni 2011: -8,7% (Hui-Vergleichsindex: -6,2%)
2011: -15,1% (Hui-Vergleichsindex: -16,0%)

Hinweis: Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.


Seite:  1 2 


Quelle: Martin Siegel - Siegel Investments, Autor: (martinsiegel)

 

 Relevante Zertifikate  Letztes Update: 24.07.2014 

Name Fälligkeit Referenz Geld Brief Änderung
Silber Basket Quanto Open End Zertifikat
(NL0000331445)
open end 4.86 0.33 0.00 0.08
Silber Basket Open End Zertifikat
(NL0000331437)
open end 4.86 3.58 3.65 0.07
NYSE Arca Gold Bugs Index Open End Zertifikat
(DE0006874803)
open end 236.03 174.21 175.97 -0.99
Gold Open End Zertifikat
(DE0008593419)
open end 1290.91 95.82 95.85 -0.96
Platin Open End Zertifikat
(NL0000255230)
open end 1465.01 10.85 10.89 -0.13
Silber Open End Zertifikat
(NL0000255248)
open end 20.68 15.32 15.35 -0.13
Silber Quanto Open End Zertifikat
(DE000A0AB826)
open end 20.68 13.76 13.80 -0.21
Platin Quanto Open End Zertifikat
(DE000A0AB867)
open end 1465.10 11.39 11.43 -0.18
Gold Quanto Open End Zertifikat
(DE000A0AB842)
open end 1291.21 96.89 96.94 -0.99
RBS

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

PLATIN

 
Kurs Vortag Veränderung
1465,75 1.482,25 -1,11%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

SILBER

 
Kurs Vortag Veränderung
20,55 20,92 -1,77%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

GOLD

 
Kurs Vortag Veränderung
1290,83 1.305,20 -1,10%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

Werbung
GET NEWS - BE PROFITEER