17.04.15  News  IT 

Biotech-Report: Schwacher Markt belastet Sektor, BB Biotech im Q1 stark

(shareribs.com) Frankfurt / New York 17.04.15 - Frankfurt / New York 17.04.15 – Die Aktienmärkte liegen heute dies- und jenseits des Atlantiks unter Druck. Dies wirkt sich auch belastend auf die Biotechnologie-Sektor aus. Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft BB Biotech hat ihre Zahlen vorgelegt.

Der DAX sackte heute um 2,7 Prozent auf 11.681 Punkte ab, der TecDAX korrigierte um 2,2 Prozent auf 1.618 Punkte. Der Einbruch erfolgt heute, nachdem in China Spekulationen über eine Verschärfung der Auflagen für den außerbörslichen Handel die Runde machten. Weiterhin meldete die Börsenaufsicht, dass der Leerverkauf von Aktien erleichtert werden solle. Zudem sorgen sich die Marktteilnehmer auch um die Lage in Griechenland, wo weiterhin nicht klar ist, wie es für das Land weiter geht. Auch in den USA geht es deutlich abwärts, der Dow verliert 1,4 Prozent auf 17.858 Punkte, die NASDAQ korrigiert um 1,4 Prozent auf 4.937 Zähler.

Die Schwäche an den Märkten wirkt sich auch belastend auf die Biotech-Branche aus. Die Schweizer Beteiligungsgesellschaft BB Biotech hat heute die Zahlen für das erste Quartal 2015 vorgelegt. Der Gewinn belief sich auf 379,4 Mio. Franken, ein kräftiger Anstieg gegenüber dem Vorjahreszeitraum, als der Gewinn bei 65,7 Mio. Franken lag. BB Biotech verbesserten sich heute in Frankfurt um 0,5 Prozent auf 281,95 Franken. Weiterhin ging es für MagForce um 1,4 Prozent auf 6,26 Euro nach oben, Mologen stiegen um 0,8 Prozent auf 5,06 Euro. BioFrontera blieben unverändert bei 2,60 Euro, Biotest verloren 13 Prozent auf 102,15 Euro, Santhera gaben 1,5 Prozent auf 95,83 Euro ab. Für 4SC ging es um 5,8 Prozent auf 1,18 Euro nach unten und Evotec verloren 2,7 Prozent auf 3,74 Euro.

Auch in New York sind die Vorzeichen vor allem negativ. Dabei geht es für Gilead Sciences um 2,0 Prozent auf 101,27 USD nach unten, Amgen verloren 2,7 Prozent auf 162,43 USD, Biogen verlieren 2,3 Prozent auf 418,88 USD. Für die Papiere von Regeneron Pharmaceuticals geht es um 2,5 Prozent auf 445,81 USD abwärts, Puma Biotech geben 4,0 Prozent auf 226,00 USD ab und Merrimack Pharmaceuticals verlieren 2,9 Prozent auf 12,90 USD.



Die Branche der Biotechnologie bietet für Investoren immer wieder außergewöhnliche Möglichkeiten. Ein einziges Studienergebnis kann ausreichen, um den Aktienkurs explodieren zu lassen. Die Redaktion von Profiteer hat kürzlich die Aktie von Advanced Proteome Therapeutics (WKN A0LEHE) vorgestellt. Lesen Sie die Erstvorstellung unter folgendem Link: http://goo.gl/uLDSJ1 

Advanced Proteome Therapeutics meldete am 14. April, dass dem Unternehmen das US-Patent Nr. 8927485 erteilt wurde. Dieses beschreibt die Bündelung zweier oder mehrerer Einheiten zur Erhöhung der Aktivität individueller Einheiten. Das Patent sei Teil des wachsenden Portfolios an Patenten des Unternehmens, so CEO Allen Krantz. Lesen Sie hier weiter: http://goo.gl/SsKHrT

Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen wird.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht ein Interessenkonflikt, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung des Unternehmens Advanced Proteome Therapeutics interessiert ist.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien der besprochenen Unternehmen Advanced Proteome Therapeutics Corp und hat eventuell die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

EVOTEC AG

 
Kurs Vortag Veränderung
25,61 25,82 -0,81%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

VITA 34 AG

 
Kurs Vortag Veränderung
12,45 12,55 -0,80%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MORPHOSYS AG

 
Kurs Vortag Veränderung
94,95 92,55 2,59%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MAGFORCE AG

 
Kurs Vortag Veränderung
4,655 4,855 -4,12%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

ADVANCED PROTEOME THERAPEUTICS CORPORATION

 
Kurs Vortag Veränderung
0,00 0%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

AMGEN INC

 
Kurs Vortag Veränderung
156,26 157,32 -0,67%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

BIOGEN IDEC INC

 
Kurs Vortag Veränderung
207,45 207,60 -0,07%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

GILEAD SCIENCES INC

 
Kurs Vortag Veränderung
59,72 60,40 -1,13%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

ISORAY INC

 
Kurs Vortag Veränderung
0,3492 0,346 0,95%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

INCYTE CORPORATION

 
Kurs Vortag Veränderung
72,35 71,98 0,51%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

PUMA BIOTECHNOLOGY INC

 
Kurs Vortag Veränderung
9,817 9,935 -1,19%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed