11.03.16  News  IT 

Tech-Market Report: TecDAX sehr fest, Hexensabbat zieht

(shareribs.com) Frankfurt / New York 11.03.16 - Technologie-Aktien zeigen sich heute teils deutlich fester. Unter anderem können Wirecard und Dialog Semi zulegen. Auch in den USA ziehen die Indizes an, gestützt von der anhaltenden Erholung der Ölpreise.

Der DAX klettert heute um 3,3 Prozent auf 9.813 Punkte. Hier geht es für Thyssenkrupp, Deutsche Bank und Lufthansa kräftig aufwärts. Auch der TexDAX klettert in diesem Umfeld, es geht um 3,3 Prozent auf 1.619 Zähler nach oben. Ein Grund für die kräftige Erholung ist der heutige Hexensabbat, der in den vergangenen Tagen bereits für eine höhere Volatilität sorgte. Hinzu kommt, dass die Europäische Zentralbank ihre geldpolitische Lockerung nochmals ausweitete und nun monatlich Anleihen im Wert von 80 Mrd. Euro kaufen wird. Zudem wurde der Leitzins auf null gesenkt und die ohne negativen Einlagezinsen nochmals gesenkt. Gestern gab der Markt deutlich nach, da diese Schritte auch ein Eingeständnis des Versagens der bisherigen Maßnahmen der EZB sind. Die Investoren schauen nun in die USA, dort kommt der Offenmarktausschuss in der kommenden Woche zusammen und wird über die weitere Geldpolitik entscheiden, wobei vorerst keine weitere Erhöhung des Leitzinses erwartet wird, da die jüngsten Konjunkturindikatoren einen solchen Schritt kaum zulassen. Auch die anhaltende Rally der Ölpreis stützt den Markt heute, auf Wochensicht verbessert sich das schwarze Gold um rund acht Prozent. Der Dow klettert heute um 1,3 Prozent auf 17.207 Punkte, die NASDAQ gewinnt 1,4 Prozent auf 4.726 Punkte hinzu.

Im TECDAX klettern heute die Papiere von Wirecard, die sich um 7,2 Prozent auf 34,30 Euro verbessern. Erst am Donnerstag hatten die Papiere von Wirecard ein neues Jahrestief erreicht, von dem sich die Aktie heute leicht entfernte. Dialog Semiconductor klettern um 6,1 Prozent auf 33,14 Euro, Drillisch gewinnen 4,9 Prozent auf 39,00 Euro hinzu, Manz steigen um 4,7 Prozent auf 35,43 Euro. Die Papiere des Windanlagenbauers Nordex stiegen um 2,9 Prozent auf 26,39 Euro. Im gestrigen Handelsverlauf zeigte sich die Aktie sehr volatil, um heute einen Teil der Vortagesverluste auszugleichen.

Im US-Handel geht es heute ebenfalls überwiegen aufwärts. Apple verbessern sich um 0,7 Prozent auf 101,90 US, Microsoft gewinnen 1,6 Prozent auf 52,88 USD hinzu. Für Alphabet geht es um 1,1 Prozent auf 740,29 USD aufwärts, Facebook klettern um 1,2 Prozent auf 108,56 USD, Amazon steigen um 1,6 Prozent auf 567,58 USD. Die Papiere von Groupon und Yelp waren am Mittwoch nach einem Downgrade deutlich unter Druck geraten. Am Freitag geht es für die Aktien jedoch wieder aufwärts. So klettern um Yelp um 3,8 Prozent auf 20,55 USD und Groupon gewinnen 2,7 Prozent auf 4,14 USD hinzu.



Unternehmen wie Apple Alphabet und Microsoft aber auch Regierungen und Behörden sind auf die Versorgung mit umfangreichen Daten angewiesen. Erst der jüngste Blizzard in den USA zeigte, wie wichtig es ist, Daten zusammenzubringen, um Schlüsse daraus ziehen zu können, um Schäden zu begrenzen. Ein Unternehmen, dass in diesem Bereich tätig ist, ist Carl Data Solutions (WKN: A14231), die kürzlich von der Redaktion von Profiteer vorgestellt wurde. Lesen Sie hier mehr: http://goo.gl/tgNW2t

Big Data ist seit Jahren ein Schlagwort für den Wandel der globalisierten Welt. Laut Forbes kann der Markt im Jahr 2020 ein Volumen von 30 Mrd. USD erreichen. Carl Data Solutions bietet in diesem Umfeld wichtige Lösungen für die Verwaltung, Analyse und Erfassung großer Datenmengen an. Carl Data Solutions zielt darauf ab, eine hohe Skalierbarkeit seiner Lösungen anbieten zu können, um Kunden zielgerichtet Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können. Ende 2015 hat Carl Data Solutions die in Seattle sitzende FlowWorks Inc übernommen und damit einen Dienstleister eingekauft, der Umsätze generiert und Zugang zu wichtigen Kunden bietet. Lesen Sie hier weiter: http://goo.gl/tgNW2t

Carl Data teilte am 22. Februar mit, dass man die Version 2.0 seiner Extend-to-Social-Anwendung veröffentlicht habe. Diese Empfehlungs-Marketing-Plattform unterstützt Unternehmen bei der Nutzung bestehender Datenbanken für die Erweiterung des Kundentamms. Die gesamte Mitteilung lesen Sie hier: https://goo.gl/CHXjZT



Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren von Carl Data Solutions Inc, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere von Carl Data Solutions Inc kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht ein Interessenskonflikt, da PROFITEER/shareribs.com an einer positive Darstellung von Carl Data Solutions interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat kurzfristig die Absicht, diese zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis.

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

CARL DATA SOLUTIONS INC

 
Kurs Vortag Veränderung
0,0605 0,044 35,96%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

APPLE INC.

 
Kurs Vortag Veränderung
182,40 182,46 -0,03%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

AMAZON.COM INC.

 
Kurs Vortag Veränderung
1750,00 1.752,40 -0,14%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

GROUPON INC

 
Kurs Vortag Veränderung
3,032 3,016 0,53%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

ALPHABET INC (GOOGLE)

 
Kurs Vortag Veränderung
1008,20 1.020,40 -1,20%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

TESLA INC.

 
Kurs Vortag Veränderung
231,50 226,50 2,21%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MICROSOFT

 
Kurs Vortag Veränderung
122 121,00 0,83%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

DIALOG SEMICONDUCTOR PLC

 
Kurs Vortag Veränderung
37,02 36,63 1,06%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

SMA SOLAR TECHNOLOGY AG

 
Kurs Vortag Veränderung
23,74 23,34 1,71%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

NORDEX AG

 
Kurs Vortag Veränderung
12,65 12,92 -2,09%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

UNITED INTERNET AG

 
Kurs Vortag Veränderung
25,89 26,00 -0,42%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

WIRECARD AG

 
Kurs Vortag Veränderung
146,50 139,60 4,94%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed