21.06.19  News  Soft Commodities 

Canopy Growth steigert Umsatz stärker als erwartet

(shareribs.com) Toronto 21.06.2019 - Der kanadische Cannabisproduzent Canopy Growth hat seine Zahlen für das abgelaufene Geschäftsquartal vorgelegt. der Umsatz stieg stärker als erwartet. Der Cannabisabsatz in Kanada sank jedoch.

Canopy Growth meldete für das vierte Geschäftsquartal einen Umsatz von 94,1 Mio. CAD, nach 22,8 Mio. CAD vor einem Jahr. Gegenüber dem Vorquartal stieg der Umsatz um 13 Prozent. Unter dem Strich stand ein Verlust von 323,4 Mio. CAD bzw. 98 Cents je Aktie. Gut 130 Mio. CAD des Verlustes stand jedoch nur auf dem Papier und im Zusammenhang mit der Struktur der Wandelanleihen des Unternehmens. Operativ stand dennoch ein Minus von 174,5 Mio. CAD.

Trotz des steigenden Gesamtumsatzes ist der Umsatz aus dem Verkauf von Cannabis zurückgegangen. Dieser lag im vierten Geschäftsquartal bei 68,9 Mio. CAD, nach 71,6 Mio. CAD im Vorquartal, welches sogar um zwei Wochen verkürzt war.

Weiterhin teilte Canopy mit, dass man die Produktion von Cannabis weiter steige. Im vierten Geschäftsquartal (1. Kalenderquartal) sei die Produktion verdoppelt worden und soll in diesem Quartal erneut verdoppelt werden.

Der Absatz von Cannabis betrug 9.326 Kilogramm Cannabis und Cannabis-Äquivalente.

Während Canopy in New York gestern mit einem Plus von 2,2 Prozent schlossen, geht es vorbörslich um 5,4 Prozent auf 41,36 USD nach unten.
 

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

CANOPY GROWTH CORPORATION

 
Kurs Vortag Veränderung
31,660 32,27 -1,93%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed