26.10.17  News  Automotive 

Raytheon steigert Gewinn leicht

(shareribs.com) Waltham 26.10.17 - Der US-Rüstungs- und Elektronikkonzern Raytheon hat im dritten Quartal einen leichten Gewinnanstieg verzeichnet. Der Umsatz stieg ebenfalls und das Unternehmen erwartet eine gute Entwicklung im kommenden Jahr.

Raytheon verzeichnete im dritten Quartal einen Umsatz von 6,3 Mrd. USD, 4,5 Prozent mehr als vor einem Jahr. Der Auftragseingang hat sich dagegen weniger positiv entwickelt und wuchs um 0,5 Prozent auf 6,957 Mrd. USD. Der Auftragsbestand per September 2017 lag bei 36,7 Mrd. USD, weshalb das Unternehmen eine gute Entwicklung im kommenden Jahr erwartet.

Der Gewinn wurde um sieben Prozent auf 1,97 USD je Aktie gesteigert, der operative Cash Flow ging von 640 Mio. USD auf 382 Mio. USD zurück. Das Unternehmen teilte mit, dass dies auf Pensionsverpflichtungen zurückzuführen sei.

Die Umsatzprognosen wurden leicht angehoben, von 25,1 bis 25,6 Mrd. USD auf 25,3 bis 25,6 Mrd. USD. Der Gewinn je Aktie wird in einer Spanne von 7,45 bis 7,55 USD je Aktie erwartet, bislang ging man von 7,35 bis 7,50 USD aus.

Die Papiere von Raytheon verlieren vorbörslich 1,5 Prozent auf 186,30 USD.

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

RAYTHEON COMPANY

 
Kurs Vortag Veränderung
159,28 158,58 +0,44%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed