17.10.17  News  Entertainment 

Netlfix nach starken Zahlen fest

(shareribs.com) New York 17.10.17 - Der US-Streaminganbieter Netflix hat am Montagabend starke Quartalszahlen vorgelegt. Das Unternehmen verzeichnete ein starkes Kundenwachstum, aber auch die Kosten sind stark angestiegen.

Netflix hat im dritten Quartal 2017 deutlich mehr Kunden gewinnen können als erwartet. Weltweit wuchs der Kundenstamm um 5,3 Mio., wobei 850.000 davon in den USA hinzugewonnen wurden.

Das Unternehmen erwirtschaftete dabei einen Gewinn von 129,6 Mio. USD bzw. 29 Cents je Aktie, knapp ein Drittel mehr als im Vorjahreszeitraum. Ein Jahr zuvor stand ein Gewinn von 51,5 Mio. USD. Der Umsatz lag im gleichen Zeitraum um ein Drittel höher bei 2,98 Mrd. USD und damit leicht über den Erwartungen.

Operativ verdiente Netflix 209 Mio. USD, die operative Marge verbesserte sich damit auf sieben Prozent, welche das Unternehmen auch für das Gesamtjahr anstrebt.

Für das vierte Quartal erwartet das Unternehmen einen weltweiten Nettoneukundenzuwachs von 6,3 Mio., was unter dem Vorjahresniveau von 7,05 Mio. Neukunden liegen würde. Die angekündigten Preiserhöhungen für Bestandskunden sollen im Laufe der nächsten Monate vorgenommen werden.

Netflix kletterten nachbörslich um 1,3 Prozent auf 205,30 USD. Auf Sicht des Jahres verbesserten sich die Papiere von 64 Prozent.

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

NETFLIX INC

 
Kurs Vortag Veränderung
321,54 318,83 0,85%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed