15.09.14  News  IT 

Biotech-Report: Evotec, Santhera und Biotest unter Druck, MagForce steigen leicht - Gilead Sciences tiefrot

(shareribs.com) Frankfurt / New York 15.09.14 - Biotechnologie-Aktien zeigen sich zum Wochenauftakt eher schwach. Im deutschen Handel zeigen sich nur wenige Aktien fester. Biotest, Biofrontera, Ecotex und Santhera geben ab. Im US-Handel rutschen Gilead Sciences ab.

Die Aktien von Gilead Sciences bewegen sich heute deutlich abwärts. Am Freitag wurde berichtet, dass die Nachfrage nach dem erfolgreichen Hepatitis C-Medikament Sovaldi im dritten Quartal 2014 schwächer ist als im zweiten Quartal. Vor allem in Europa dürfte die Nachfrage weniger stark wachsen als in den USA. Weltweit könnte Gilead Sciences allein mit Sovaldi 2014 12 Mrd. USD einnehmen. Reuters berichtet heute, dass Gilead mit einigen Generikaherstellern einen Vertrag zur Produktion von Sovaldi-Generika unterzeichnet habe. Das Medikament soll dann in 91 Entwicklungsländern erhältlich sein. Die Kosten bei Sovaldi belaufen sich auf rund 1.000 je Tablette bzw. 84.000 USD für eine 12-Wochendosis. In Indien sollen Ranbaxy und Cipla eine Monatsdosis für 300 USD anbieten können. Gilead verlieren heute 1,8 Prozent auf 101,84 USD.

Ebenfalls nach unten geht es für Amgen, die 0,2 Prozent auf 137,65 USD abgeben, Biogen Idec korrigieren um 0,7 Prozent auf 321,14 USD und Celgene Corp rutschen um 1,6 Prozent auf 90,00 USD ab.

Im deutschen Handel geht es für BB Biotech um 0,2 Prozent auf 147,80 Euro nach oben. BB Biotech notieren damit weiterhin auf dem kürzlich erreichen Rekordhoch. MagForce steigen um 0,1 Prozent auf 7,12 Euro, zeitweise erreichte die Aktie ein neues Rekordhoch von 7,25 Euro. Mologen bleiben flach bei 7,80 Euro.

Am Freitag erreichten die Aktien von MorphoSys ein neues Rekordhoch von 78,40 Euro, schlossen aber darunter. Heute geht es hier um 0,2 Prozent auf 75,86 Euro nach unten. Das Unternehmen teilte heute mit, dass vom deutschen Bundesministerium für Bildung und Forschung Fördermittel in Höhe von 1,0 Mio. Euro zugesagt bekommen habe. Evotec rutschen zum Wochenauftakt um 0,6 Prozent auf 3,075 Euro nach unten. Das Unternehmen teilte heute mit, dass man die Kooperation mit der Jain Foundation in den USA weiter ausbauen werde.

Biotest verlieren heute 2,7 Prozent auf 84,39 Euro, BioFrontera verlieren 2,6 Prozent auf 2,22 Euro, 4SC korrigieren um 2,0 Prozent auf 1,13 Euro. Im deutschen Handel geht es für Advanced Proteome Therapeutics um 15,5 Prozent auf 0,224 Euro aufwärts.

Die Branche der Biotechnologie bietet für Investoren immer wieder außergewöhnliche Möglichkeiten. Ein einziges Studienergebnis kann ausreichen, um den Aktienkurs explodieren zu lassen, so wie jüngst geschehen bei Puma Biotechnologie. Die Redaktion von Profiteer hat kürzlich die Aktie von Advanced Proteome Therapeutics (WKN A0LEHE) vorgestellt. Lesen Sie die Erstvorstellung unter folgendem Link: http://goo.gl/uLDSJ1 

Das Unternehmen hat bei der Behandlung von Krebs mittels Proteintherapien einen neuen Weg gefunden, der die Vorteile der gezielten Proteintherapie, Kombinationstherapie und homogenen Therapie verbinden soll. Die Foundation Trinity bezeichnete Technologie wurde bereits an der Standford University School of Medicine und der University of Iowa getestet. Das Unternehmen teilte mit, dass man bei der Kombinations-Immuntherapie zur Behandlung von Tumorerkrankungen positive Ergebnisse erzielt habe. So hätten vorklinische Studien eine Tumorrückbildung und dauerhafte Immunisierung belegt. Aufgrund der Ergebnisse wird das Unternehmen einen Forschungspartner beauftragen, das Programm zu beschleunigen. Hier lesen Sie die gesamte Meldung: http://goo.gl/CvMWWu

Lesen Sie auch unseren neuen Marktbericht zum wachsenden Markt für medizinisches Marihuana in Nordamerika!


Hinweis gemäß § 34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland):

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Anteile am Wertpapier Sirona Biochem Corp., welches im Rahmen dieser Publikation besprochen wird. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien der besprochenen Unternehmen Advanced Proteome Therapeutics Corp / Sirona Biochem Corp und hat eventuell die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

ADVANCED PROTEOME THERAPEUTICS CORPORATION

 
Kurs Vortag Veränderung
0,00 0%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MORPHOSYS AG

 
Kurs Vortag Veränderung
100,80 100,30 0,50%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MAGFORCE AG

 
Kurs Vortag Veränderung
4,825 4,86 -0,72%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

EVOTEC AG

 
Kurs Vortag Veränderung
26,19 25,33 3,40%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

AMGEN INC

 
Kurs Vortag Veränderung
157,40 160,44 -1,89%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

BIOGEN IDEC INC

 
Kurs Vortag Veränderung
208,25 207,65 0,29%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

GILEAD SCIENCES INC

 
Kurs Vortag Veränderung
58,02 59,20 -1,99%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed