15.03.16  News  IT 

Biotech-Report: Scharfe Korrektur bei Valeant

(shareribs.com) Frankfurt / New York 15.03.2016 - Biotech-Aktien zeigen sich am Dienstag in einem durchwachsenden Marktumfeld überwiegend leichter. Tief nach unten geht es für Valeant Pharma, auch Puma Biotech geben deutlich ab. Im deutschen Handel verlieren MorphoSys und Biotest.

Der DAX korrigiert um 0,6 Prozent auf 9.931 Punkte, hier geht es für RWE, Linde und Deutsche Bank abwärts, während SAP und Infineon leichte Kursgewinne verzeichnen. Auch der TecDAX liegt unter Druck, es geht um 0,9 Prozent auf 1.630 Punkte abwärts, belastet von Drägerwerk, Aixtron und SMA Solar. Auch weiterhin herrscht bei den Marktteilnehmern Zurückhaltung. Im Vorfeld der Leitzinsentscheidung der US-Notenbank bewegt man sich vorsichtig. Die meisten Analysten erwarten nach den jüngsten Konjunkturindikatoren keine erneute Zinserhöhung, auch wenn der Plan für drei weitere Zinsschritte in diesem Jahr bestätigt werden könnte. Der erneut schwache Ölpreis wirkt sich ebenfalls belastend auf die Notierungen aus. Hier sorgen Gewinnmitnahmen für negative Vorzeichen. Der Dow korrigiert um 0,2 Prozent auf 17.198 Punkte, die NASDAQ korrigiert um 0,6 Prozent auf 4.723 Punkte.

Im deutschen Handel legen die Papiere von MagForce um 0,7 Prozent auf 5,12 Euro zu, Santhera verbessern sich um 0,6 Prozent auf 66,94 Euro, BB Biotech schaffen noch ein Plus von 0,4 Prozent auf 228,00 Euro. Vita 34 verbessern sich um 0,2 Prozent auf 4,63 Euro.

Auf der Verliererseite stehen MorphoSys, die sich um 3,3 Prozent auf 39,78 Euro verbilligen. Biotest korrigieren um 3,0 Prozent auf 12,45 Euro. Das Unternehmen teilte mit, dass der Geschäftsbericht für das Jahr 2015 am 23. März vorgelegt werde. Biotest zeigten sich in den vergangenen Handelstagen hochvolatil, weshalb die Marktteilnehmer hier nun nach richtungsgebenden Indizien suchen. Evotec verbilligen sich um 2,5 Prozent auf 3,24 Euro. Das Unternehme plant die Veröffentlichung des Jahresberichtes 2015 am 22. März. Die Aktie liegt seit Ende Dezember unter Abgabedruck.

Im US-Handel geht es heute in der Breite abwärts. Gilead Sciences verlieren 0,8 Prozent auf 89,76 USD. Analyst Matthey Roden von der UBS hat die Aussichten für Gilead Sciences untersucht und hält das Papiere für das attraktivste unter den Large Caps in der Branche. Weiterhin würden Regeneron Pharmaceuticals und Vertex Pharmaceuticals interessante Aussichten bieten. Vertex verlieren heute 3,5 Prozent auf 82,64 USD, für Regeneron geht es um 2,5 Prozent auf 363,86 USD nach unten. Tiefrot zeigen sich heute Valeant Pharmaceuticals. Das Unternehmen hat seine Umsatzprognose für 2016 um zwölf Prozent reduziert und zudem mitgeteilt, dass die Verzögerung bei der Vorlage des Jahresabschlusses zu einem Schuldendefault führen könnte. Das Unternehmen sucht nun nach Möglichkeiten, einige Sparten, die nicht zum Kerngeschäft gehören, zu veräußern. Valeant verlieren 47,8 Prozent auf 36,01 USD.



Die Biotechnologie ist in den vergangenen Jahren zu den Lieblingen der Börse geworden. Die Redaktion von Profiteer hat passend dazu die Aktie von Sirona Biochem Corp. (WKN: A0RM6R) vorgestellt. Das kanadische Unternehmen, welches in Frankreich eine mehrfach ausgezeichnete Tochtergesellschaft besitzt, entwickelt Medikamente für die Diabetesbekämpfung, aber auch innovative Wirkstoffe für die Kosmetikindustrie. Dabei kooperiert das Unternehmen bereits mit einem großen chinesischen Konzern und hat einen Lizenzvertrag mit den Tochtergesellschaften des Pharmariesen Valeant Pharmaceuticals International abgeschlossen. Lesen Sie mehr zu Sirona Biochem unter dem folgenden Link: http://goo.gl/hm1L0N

Sirona Biochem veröffentlichte kürzlich ein Videoupdate, in dem über die jüngsten Fortschritte berichtet wird. Auch ein Interview mit Attila Hajdu, dem Chief Business Development Officer wird geführt. Hajdu sieht aussichtsreiche Entwicklungen im Kosmetikbereich in der nächsten Zeit. Der wichtige Hautaufheller soll bereits kurzfristig Einnahmen aus der Kooperation mit Valeant bringen. Das Video finden Sie jetzt in deutscher Sprache hier: https://www.youtube.com/watch?v=qdIfhmYM_xA

Analyst Ellis Acklin von First Berlin Equity Research hat kürzlich das Kursziel für die Aktie von Sirona Biochem von 0,90 auf 0,98 CAD angehoben. Das Unternehmen legte die Zahlen für 2015, die im Rahmen der Erwartungen der Analysten lagen. Positiv hervorgehoben wurde unter anderem, dass Sirona Biochem das Geschäftsjahr, das am 31. Oktober 2015 endete, mit Barmitteln und Baräquivalenten von 1,5 Mio. CAD beendet habe.



Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht ein Interessenkonflikt, da PROFITEER/shareribs an einer positiven Darstellung von Sirona Biochem interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat kurzfristig die Absicht, diese zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

SIRONA BIOCHEM CORP.

 
Kurs Vortag Veränderung
0,2911 0,295 -1,36%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

AMGEN INC

 
Kurs Vortag Veränderung
157,62 157,40 0,14%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

BIOGEN IDEC INC

 
Kurs Vortag Veränderung
217,00 208,25 4,20%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

GILEAD SCIENCES INC

 
Kurs Vortag Veränderung
58,70 58,02 1,17%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

ISORAY INC

 
Kurs Vortag Veränderung
0,3321 0,345 -3,74%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

INCYTE CORPORATION

 
Kurs Vortag Veränderung
70,23 73,11 -3,94%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

PUMA BIOTECHNOLOGY INC

 
Kurs Vortag Veränderung
8,752 8,575 2,06%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

EVOTEC AG

 
Kurs Vortag Veränderung
26,10 26,19 -0,34%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MORPHOSYS AG

 
Kurs Vortag Veränderung
104,00 100,80 3,17%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MAGFORCE AG

 
Kurs Vortag Veränderung
4,890 4,825 1,35%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

SARTORIUS AG

 
Kurs Vortag Veränderung
176 174,00 1,15%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

VITA 34 AG

 
Kurs Vortag Veränderung
11,65 11,60 0,43%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed