05.08.16  News  IT 

Biotech-Report: Sektor schwach, BB Biotech und MorphoSys etwas fester

(shareribs.com) Frankfurt / New York 05.08.16 - Biotech-Aktien zeigen sich heute überwiegend leichter. Vor allem in den USA geht es für einige Aktien abwärts. Im deutschen Handel ziehen BB Biotech, MorphoSys und Mologen an.

Der DAX verbessert sich um 1,3 Prozent auf 10.362 Punkte, gestützt von Volkswagen Continental und Linde. Auf der Verliererseite stehen RWE, Allianz und ProSiebenSat1. Der TecDAX kletterte um 0,5 Prozent auf 1.706 Zähler. Hier ging es für SLM Solutions, Adva und Siltronic nach oben. Auf der Verliererseite stehen SMA Solar und Pfeiffer Vacuum. Der Handelsverlauf war von Zurückhaltung geprägt, bis am Nachmittag die Arbeitsmarktdaten in den USA veröffentlicht wurden. Demnach sind dort im Juli 255.000 Stellen geschaffen worden, die Arbeitslosenrate lag weiterhin bei 4,9 Prozent. Die Zahl der Neueinstellungen lag über den Erwartungen, dennoch gibt es einige Schwachstellen, wie die schwache Lohnentwicklung und die höhere Unterbeschäftigungsquote. Der US-Dollar zog daraufhin an und es wird die Einschätzung unterstützt, dass die Wirtschaft auf einem guten Weg ist. Die US-Börsen reagieren positiv auf die Entwicklung, der Dow verbessert sich um 0,9 Prozent auf 18.514 Punkte, die NASDAQ steigt um 1,1 Prozent auf 5.224 Punkte.

Im deutschen Handel geht es für 4SC um 2,0 Prozent auf 2,18 Euro nach obe, BB Biotech seige um 1,4 Prozent auf 47,03 Euro, MorphoSys gewinnen 1,2 Prozent auf 39,99 Euro hinzu. Weiterhin geht es für Mologen um 1,1 Prozent auf 1,78 Euro anch oben, Vita 34 steigen um 0,4 Prozent auf 4,32 Euro und Evotec schaffen noch ein Plus von 0,2 Prozent auf 4,20 Euro.

Auf der Verliererseite stehen Santhera, die sich um 1,9 Prozent auf 49,39 Euro verbilligen. BioFrontera geben 0,7 Prozent auf 2,84 Euro.

In den USA überwiegt die Zahl der Verlierer. Für die Schwergewichte geht es nach oben. So verbessern sich Amgen um 0,5 Prozent auf 173,57 USD, Gilead Sciences gewinnen 0,7 Prozent auf 80,32 USD hinzu und AbbVie klettern um 0,3 Prozent auf 66,30 USD. Biogen steigen um 1,0 Proznet auf 317,77 USD und Vertex Pharmaceuticals klettern um 2,0 Prozent auf 102,29 USD.

Auf der Verliererseite stehen Regeneron Pharmaceuticals geben 2,3 Prozent auf 423,43 USD ab, Valeant Pharmaceuticals korrigieren um 1,1 Prozent auf 21,99 USD und Sarepta Therapeutics korrigieren um 2,3 Prozent auf 26,18 USD.

Der Fokus liegt in den USA heute aber auf den Papieren von Bristol-Myers Squibb. Das Unternehmen teilte heute mit, dass eine Studie mit einem Medikament zur Behandlung von Lungenkrebs nicht den primären Endpunkt in einer Phase 3-Studie erreicht hat. Das Medikament Opdivo wird bereits zur Behandlung anderer Krebsarten eingesetzt, mit der Studie sollten weitere Anwendungsbereiche getestet werden. Die Papiere von BMY korrigieren um 16,6 Prozent auf 62,89 USD.



Im Sektor der Biotechnologie arbeiten Wissenschaftler und Unternehmen an Lösungen für verschiedene gesundheitliche Herausforderungen. Gerade bei Männern ist eine solche Herausforderung der frühe Ausfall des Haupthaars. Die Bekämpfung von Haarausfall ist für Unternehmen ein interessanter Markt, weshalb der japanische Kosmetikkonzern Shiseido Group hier mit der neuesten Profiteer-Vorstellung RepliCel Life Sciences (WKN: A0RDH3) kooperiert. Shiseido hat sich die Lizenzrechte für die Technologie von RepliCels Verfahren gegen Haarausfall in Japan, China, Südkorea und den ASEAN-Staaten gesichert. RepliCel entwickelt zudem zwei weitere biologische Präparate, bei denen Ende des Jahres neue Ergebnisse erwartet werden. Die Erstvorstellung zu RepliCel Life Sciences lesen Sie hier: goo.gl/qz7ZDu

Die Kollegen von SmallCap-Investor haben mit dem Chief Medical Officer von RepliCel, Dr. Rolf Hoffmann, ein Interview geführt. Das Interview finden Sie in deutscher Sprache unter folgendem Link: https://www.youtube.com/watch?v=BS3vCOimd40

RepliCel Life Sciences
hat am 21. Juli bekannt gegeben, dass man in Japan die Genehmigung für eine klinische Forschungsstudie des Medikamentes RCH-01 erhalten habe, welches zur Behandlung von androgenetischem Haarausfall dienen soll. Finanziert wird die Studie vom japanischen Unternehmen Shiseido Die gesamte Mitteilung finden Sie hier: https://goo.gl/ZjZKv9




Hinweis:

Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Anteile an Wertpapieren, welche im Rahmen dieser Publikation besprochen werden.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes, da PROFITEER/shareribs.com an einer positiven Darstellung von RepliCel Life Sciences Inc. interessiert ist.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat kurzfristig die Absicht, diese zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

PROFITEER/shareribs.com kann nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns vorgestellten bzw. empfohlenen Unternehmen im gleichen Zeitraum besprechen, was zu einer symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung führen kann.


Beachten Sie bitte auch unseren Risikohinweis

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

REPLICEL LIFE SCIENCES INC

 
Kurs Vortag Veränderung
0,21 0,187 12,18%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

EVOTEC AG

 
Kurs Vortag Veränderung
25,82 25,06 3,03%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MAGFORCE AG

 
Kurs Vortag Veränderung
4,855 4,98 -2,51%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MORPHOSYS AG

 
Kurs Vortag Veränderung
92,55 90,80 1,93%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

VITA 34 AG

 
Kurs Vortag Veränderung
12,55 12,50 0,40%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

PUMA BIOTECHNOLOGY INC

 
Kurs Vortag Veränderung
9,935 10,466 -5,07%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

INCYTE CORPORATION

 
Kurs Vortag Veränderung
71,98 71,38 0,84%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

ISORAY INC

 
Kurs Vortag Veränderung
0,3459 0,354 -2,40%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

GILEAD SCIENCES INC

 
Kurs Vortag Veränderung
60,40 58,87 2,60%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

AMGEN INC

 
Kurs Vortag Veränderung
157,32 154,98 1,51%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed