11.05.17  News  Social Media 

Snapchat-Mutter Snap verliert Milliarden

(shareribs.com) New York 11.05.17 - Die Snapchat-Muttergesellschaft Snap Inc hat für das erste Quartal massive Verluste gemeldet. Dies steht in starkem Kontrast zu den letzten Zahlen von Facebook. Das Nutzerwachstum war relativ stark.

Die Aktie von Snap Inc liegt im vorbörslichen Handel massiv unter Druck. Das erst kürzlich an die Börse gegangene Unternehmen hat gestern erstmals Zahlen nach dem IPO vorgelegt. Das Unternehmen verlor in drei Monaten 2,2 Mrd. USD, wobei knapp zwei Milliarden US-Dollar auf Kompensationskosten im Zusammenhang mit dem Börsengang zurückzuführen sind.

Der Umsatz konnte nahezu vervierfacht werden, lag aber bei lediglich 150 Mio. USD, während laut FactSet durchschnittlich 158 Mio. USD erwartet wurden.

Das Wachstum der täglichen Nutzer lag bei 36 Prozent auf 166 Mio.

Das Unternehmen, welches vor allem bei jüngeren Smartphone-Kunden beliebt ist, sieht sich einem zunehmenden Wettbewerb mit Facebook ausgesetzt, welches in den vergangenen Monaten immer wieder Funktionen von Snapchat kopiert hat. Snapchat selbst möchte sich hingegen von Facebook distanzieren und sieht sich nicht als soziales Netzwerk und sei auch nicht das Ziel, so viele Nutzer wie möglich zu gewinnen.

Analysten sehen zudem die Kundendemographie kritisch. Vor allem jüngere Kunden nutzen Snapchat, während die für Werbekunden interessante Gruppe erst bei einem Alter von 30 Jahren beginnt. Snap müsse diese Kundengruppe viel stärker ansprechen, wobei hier der Distanzierungswille der jüngeren von der älteren Generation problematisch werden könnte. Der CEO von Snap, Evan Spiegel, sagte in der Pressekonferenz nach Vorlage der Quartalszahlen, dass man das „Beste versuchen werde, um Produkte anzubieten, die alle potentielle Nutzer ansprechen“.

Hinsichtlich der zu erwartenden finanziellen Performance von Snap sagte Spiegel, dass man vorläufig nicht mit Prognosen rechnen solle.

Die Aktie von Snap verliert vorbörslich 20,0 Prozent auf 18,40 USD.

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

SNAP INC.

 
Kurs Vortag Veränderung
12,922 12,912 +0,08%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed