11.08.14  News  IT 

Biotech-Report: Tekmira zieht weiter an, Herbalife fest, MorphoSys und BB Biotech klettern

(shareribs.com) Frankfurt / New York 11.08.14 - Biotechnologie-Aktien zeigen sich heute überwiegend fester. Gesucht sind weiterhin die Papiere von Tekmira, welches von der Zulassung der FDA profitiert. Auch MorphoSys und BB Biotech sind gesucht.

Tekmira Pharmaceuticals hat in der vergangenen Woche viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen, nachdem bekannt wurde, dass ein Ebola-Medikament, welches  von der FDA noch vor wenigen Wochen gesperrt wurde, nun doch weiter getestet werden darf. Das kanadische Unternehmen forscht an einem Medikament, welches Ebola bekämpfen kann und in der vergangenen Woche bei Patienten in den USA offenbar erfolgreich angewendet wurde. Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, dass die FDA verbal bestätigt habe, dass die Blockade der Tests so modifiziert wurde, dass das Unternehmen das Medikament zur Verfügung stellen kann. Das Unternehmen verfügt zudem über einen 140 Mio. USD Auftrag zur Entwicklung seines Medikaments TKM-Ebola. Im US-Handel steigen die Papiere um 19,8 Prozent.

Im deutschen Handel ziehen MorphoSys um 4,1 Prozent an und holen damit einen Teil der Vorwochenverluste wieder ein. Auch bei Santhera Pharmaceuticals zeigt sich eine Gegenbewegung, nachdem die Papiere in der vergangenen Woche auf ein Tief von 47,00 Euro gerutscht waren. BB Biotech erholen sich derweil um 2,7 Prozent auf 129,40 Euro und notieren damit nur noch knapp unter dem Vorwochentief von 131,20 Euro.

Auf der Verliererseite stehen Vita 34, die gegenwärtig um 8,3 Prozent auf 3,63 Euro einbrechen. MagForce verlieren derzeit 2,5 Prozent auf 5,99 Euro. Das Unternehmen teilte am Freitag mit, dass die US-Tochtergesellschaft eine Finanzierungsrunde von 15 Mio. USD abgeschlossen habe. MagForce sind zu 77 Prozent an MagForce USA beteiligt.


Die Redaktion von Profiteer hat kürzlich die Aktie von Sirona Biochem Corp. (WKN: A0RM6R) vorgestellt. Das kanadische Unternehmen, welches in Frankreich eine mehrfach ausgezeichnete Tochtergesellschaft besitzt, entwickelt Medikamente für die Diabetesbekämpfung, aber auch innovative Wirkstoffe für die Kosmetikindustrie. Dabei kooperiert das Unternehmen bereits mit einem großen chinesischen Konzern und hat einen Lizenzvertrag mit den Tochtergesellschaften des Pharmariesen Valeant Pharmaceuticals International abgeschlossen. Zur Sicherung der Forschungsarbeiten hat Sirona Biochem in Frankreich Subventionen beantragt, in der Vergangenheit erhielt man bereits unter anderem 1,9 Mio. CAD für die Forschung an Wirkstoffen zur Hautbleichung.

Zuletzt meldete Sirona Biochem den erfolgreichen Abschluss zweier vorrangiger Studien durch den chinesischen Partner Wanbang Biopharmaceuticals, was als Katalysator für eine steigende Nachfrage in anderen Märkten und bei neuen Kooperationspartnern führen könnte. Die gesamte Meldung finden Sie hier: http://goo.gl/FLcKU3

Lesen Sie auch die Erstvorstellung zu Sirona Biochem unter dem folgenden Link: http://goo.gl/hm1L0N

Lesen Sie auch unseren neuen Marktbericht zum wachsenden Markt für medizinisches Marihuana in Nordamerika!


Hinweis gemäß § 34b Abs. 1 WpHG in Verbindung mit FinAnV (Deutschland):


Redakteure und Mitarbeiter der Publikationen von PROFITEER/shareribs.com halten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Anteile am Wertpapier Sirona Biochem Corp., welches im Rahmen dieser Publikation besprochen wird. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Die Redakteure und Mitarbeiter geben darüber hinaus bekannt, dass sie nicht die Absicht haben, Anteile der besprochenen Wertpapiere kurzfristig zu veräußern oder kurzfristig zu kaufen.

PROFITEER/shareribs.com und seine Mitarbeiter werden für die Vorbereitung, die elektronische Verbreitung und Veröffentlichungen dieser Publikation sowie für andere Dienstleistungen entgeltlich entlohnt. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Der Auftraggeber dieser Publikation hält zum Zeitpunkt der Veröffentlichung Aktien des besprochenen Unternehmens und hat eventuell die Absicht, diese zu kaufen oder zu veräußern. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes.

Des Weiteren beachten Sie bitte unseren Risikohinweis

Quelle: shareribs.com, Autor: (cs)

 

 Newsletter-Anmeldung 

"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:  

 

SIRONA BIOCHEM CORP.

 
Kurs Vortag Veränderung
0,2951 0,299 -1,36%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

SANTHERA PHARMACEUTICALS HOLDING AG

 
Kurs Vortag Veränderung
13,96 13,78 1,31%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

BB BIOTECH

 
Kurs Vortag Veränderung
59,35 59,55 -0,34%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MORPHOSYS AG

 
Kurs Vortag Veränderung
100,80 97,60 +3,17%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

MAGFORCE AG

 
Kurs Vortag Veränderung
4,825 4,76 +1,35%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed

EVOTEC AG

 
Kurs Vortag Veränderung
26,19 26,28 -0,34%
Kursdaten Archiv RSS Newsfeed