"shareribs - knackig, würzig, gut!"

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter, um die besonderen Leckerbissen von shareribs.com serviert zu bekommen.

 

E-Mail:    

 13.11.12  News  Soft Commodities 

Rohstoffe: Sojabohnen auf 4-Monatstief

Die Agrarfutures liegen zum Wochenauftakt unter kräftigen Abgabedruck. Das USDA hat mit seinen jüngsten Prognosen zu den Lagerbeständen und der Produktion die große Unsicherheit noch weiter verschärft. (cs)

 12.11.12  News  Soft Commodities 

Rohstoffe: USDA schickt Sojabohnen auf Talfahrt

Die Agrarfutures haben am Freitag und auch heute deutliche Verluste hinnehmen müssen. Das USDA hat die Prognosen für die verfügbaren Mengen von Sojabohnen und Weizen nach oben korrigiert und so die Lage entspannt. (cs)

 09.11.12  News  Soft Commodities 

Chinas Staatsfonds investiert in Uralkali

Der chinesische Staatsfonds CIC International hat über eine Tochtergesellschaft Anleihen am russischen Düngerproduzenten Uralkali erworben. Auch die VTB Capital hat solche Anleihen gekauft. (cs)

 09.11.12  News  Soft Commodities 

Rohstoffe: Weizen wieder über 9 USD, Sojabohnen unter 15 USD

Die Agrarrohstoffe haben sich am Donnerstag am Chicago Board of Trade uneinheitlich gezeigt. Dezember-Weizen konnte weiter zulegen, während die Sojabohnen wieder in Richtung der Marke von 15,00 USD rutschten. (cs)

 08.11.12  News  Soft Commodities 

Rohstoffe: Weizen und Mais sehr fest

Die Agrarfutures haben sich am Mittwoch weitestgehend dem Sell-Off an den Aktien- und Rohstoffmärkten entziehen können. Weizen und Mais kletterten deutlich, die Kursverluste bei Sojabohnen fielen geringer aus, als im Tagesverlauf zu vermuten war. (cs)

 07.11.12  News  Soft Commodities 

Morgan Stanley optimistisch für Weizen und Mais

Die Analysten von Morgan Stanley zeigen sich optimistisch was die Preisentwicklung bei Weizen und Mais betrifft. Für Mais wird sogar ein Anstieg in den zweistelligen Bereich erwartet, da die Bestände hier extrem gering seien. (cs)

 07.11.12  News  Soft Commodities 

Rohstoffe: Weizen und Sojabohnen ziehen an

Die Agrarfutures haben am Dienstag mit Kursgewinnen geschlossen. Die starke Entwicklung an den Aktien- und Rohstoffmärkten wirkte sich auch hier positiv aus, der US-Dollar korrigierte, während die Ölpreise anzogen. (cs)


Anfang [1] ... zurück ... 554 555 556 557 558 559 560 561 562 563 564 ... weiter ... Ende [627]